Sie sind hier: Startseite

siemauer-net

2021

Eigener Garten 2021 Naturschutz
Eigener Garten 2021 Naturschutz Foto: Heinz Stammberger

Eigener Garten-2021-Natur + Umwelt-

Unser Garten, 3500 m2 groß. Aufgeteilt in: Blumen-, Rosen-, Kräuter-. Gemüse-, Streuobstwiese-, Alte und neue Obstsorten-, Wiese-, Wildschutzhecke-, Regenwasser Nutzung-, Kompost-, Naturhecke-,Unterkünfte für viele Tierarten-, Verzicht auf Kunstdünger und Spritzmittel-,
--------weiter ------------
++++++++++++++


Neuigkeiten aus Untersiemau + Umgebung

Sonnenaufgang
Sonnenaufgang Foto: Heinz Stammberger

* Untersiemau----------Nachrichten aus Untersiemau 2019 und Mitteilungen des Bürgermeister 2018 +19+20+21

-


Rettet die Artenvielfalt

Fasanenhahn- und Henne in der Schernecker St
Fasanenhahn- und Henne in der Schernecker St Foto: Heinz Stammberger

Die Top Ten wurden gewählt
Wahl zum Vogel des Jahres 2021
Die Vorwahl ist beendet. Am 18. Januar geht es weiter!
Im Januar kannst du deine Favoriten aus den zehn Siegern der Vorwahl wählen. Das Abstimmungsformular für die Hauptwahl wird am 18. Januar auf www.vogeldesjahres.defreigeschaltet. Gib bis zum 19. März deine Stimme ab! Noch am gleichen Tag wird der gefiederte Wahlsieger verkündet und zum „Vogel des Jahres 2021“ ernannt.
Bereits jetzt gibt es in unseren Vogelporträts die wichtigsten Fakten rund um das Aussehen, den Lebensraum und die Gefährdung unserer Top Ten. Erfahre mehr über die Kandidaten der Wahl!
Die vollständige Rangliste der 307 Vögel finden Siehier.

Natur und Umwelt

Bamberger Rosengarten
Bamberger Rosengarten Foto: Heinz Stammberger

Maulwürfe
Wenn sich im Frühjahr kleine Erdhügel auf Rasen oder Wiese türmen, ist ein unter Gärtnern und Landwirten nicht sehr beliebte Buddler am Werk. Doch wie bereits Gärtner Knoll in Wilhelm Busch erkennen musste, ist es gar nicht so einfach, dem kleinen, durchaus hübschen und zudem recht cleveren, nützlichen Erdbewohner zu Leibe zu rücken. Und das ist auch gut so.-------------weiterlesen--------------
Tagesausflug
-----------------Einen Tagesausflug zum Bamberger Rosengarten lohnt sich bestimmt ------------

Weihnachtsgeschichte anno1877

Weihnachtsgeschichte anno 1877
Weihnachtsgeschichte anno 1877 Repro Heinz Stammberger